Wir bieten

  • Persönliche Beratungsgespräche in einer geschützten Umgebung (auch anonym, z.B. telefonisch)
     
  • Gemeinsam mit den Ratsuchenden werden alternative Wege und individuelle Lösungsstrategien entwickelt, um eine Perspektive außerhalb der Radikalisierung zu eröffnen
     
  • Bietet dem sozialen Umfeld Beratung (Eltern, Freunde, Lehrer etc.)
     
  • Vorträge und Workshops für Jugendliche, Lehrkräfte, Sozialarbeiter*innen, Vereine etc. über gewaltbereiten Salafismus, den Islam und insbesondere die Differenzierung zwischen Islam und Islamismus
     
  • Bei Bedarf beziehen wir unsere Netzwerkpartner (Schule, Jugendamt, Jobcenter, Moscheen, Fachstellen etc.) in die Beratung mit ein
     
  • Die Unterstützung und Beratung ist kostenlos
     
  • Das Team Unterstützt die Betroffenen im gesamten Beratungsprozess

 

< Wegweiser

Die Beratung vor Ort in den Anlaufstellen ist persönlich und vertraulich.


AKTUELL

Das Kulturprogramm von billerbecks BAHNHOF für 2021


STELLENANGEBOTE

Für unsere aktuellen Stellenangebote klick Sie bitte hier.


LANDSCHAFTSVERBAND WESTFALEN-LIPPE

Nähere Informationen zum LWL finden Sie hier:

www.lwl.org/lwl/soziales