Die Natur als Therapeut

Der Pferdehof Hövel liegt idyllisch und ländlich in freier Natur zwischen Nottuln und Darup im Landkreis Coesfeld. Diese Abgeschiedenheit bietet einen geschützten Raum für Suchttherapie.

Die sozialtherapeutische Einrichtung wurde im Jahr 1999 eröffnet und ermöglicht insgesamt 14 suchtkranken Frauen und Männern eine enthaltsame Lebensweise sowie eine gesundheitliche Stabilisierung. Der Aufenthalt im geschützten Rahmen der Einrichtung eröffnet den alkohol-, medikamenten- und drogenabhängigen Klienten die Perspektive einer eigenständigen Lebensführung.

< Der Pferdestall

Die Tiere, die auf dem Pferdehof Hövel leben, bilden das Bindeglied zu einem menschenwürdigen Leben.


AKTUELL

Das Ausstellungsprogramm von billerbecks BAHNHOF für 2017


STELLENANGEBOTE

Aktuell haben wir vier Stellenangebote: Bei Interesse klicken Sie bitte hier.


MITGLIEDSCHAFT

Der Verein IBP ist Mitglied des Paritätischen Wohlfahrtverbandes www.paritaet-nrw.org